Glasfaserausbau in Ybbsitz gestartet

Beginn des ersten Bauabschnittes

Nach eingehender Planung durch die Fa. IKW im Auftrag der NÖGIG (NÖ Glasfaserinfrastruktur Gesellschaft) und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und der EVN wurden die Verlegearbeiten gestartet.


Die Arbeiten beziehen sich auf den ersten von drei Bauabschnitten Richtung Prolling. Die Glasfaserrohre werden in diesem Bereich, zwecks Kosteneinsparung, gemeinsam mit der Hochspannungsleitung der EVN von der Fa. Strabag und der Fa. Henikl verlegt.


Die Marktgemeinde Ybbsitz freut sich über den gesetzten Baubeginn für ein schnelleres Internet. Die Leitungsführungen für die weiteren Bauabschnitte sind bereits im Wesentlichen festgelegt und die Bauleistungen werden zurzeit ermittelt sowie aus geschrieben.


Gesamtes Ausbaugebiet-min.pdf

Hier finden sie einen Plan des Bauabschnittes Ybbsitz Ortszentrum (Gstadt bis Fa. Welser)
Mittwoch, 20. September 2017