Eröffnung - Blechklang - 10. Intern. Schmiedefestival

Mit seiner zehnten Auflage beging das alle zwei Jahre stattfindende Schmiedefest Ferraculum von 17. bis 19. Juni sein erstes Jubiläum. 1998 aus der Taufe gehoben, entwickelte sich das Schmiedetreffen zu einem herausragenden Event der Schmiedezunft. Höhepunkte waren dabei, die Austragung eines Schmiedewettbewerbes mit Schmieden aus 10 Nationen, das legendäre FerROCKulum im Eybl-Hammer und das musikalische Rahmenprogramm über zwei Tage unter dem Titel "Blechklang". Die Eröffnung erfolgte durch die Obfrau der NÖ Stadt- und Dorferneuerung Maria Forstner und dem Obmann der Eisenstrasse NÖ NR Mag. Andreas Hanger unter Anwesenheit vieler Ehrengäste mit musikalischer Umrahmung und spielerischer Begleitung durch die Kindergartenkinder. Gemeinsam wurde die traditionelle Entzündung des Schmiedefeuers vorgenommen.