Ausstellungseröffnung "Ideen werden eisern"

"Ideen werden eisern" - unter diesem Motto trafen sich zum 6. Mal Schüler der Kunstgewerbeschule Turnov (CZ) in Ybbsitz. Rechtzeitig zum Ferraculumfest wurden zwei Wandskulpturen beim Wohnhaus von Herrn Rainer Schepkausky installiert und mit einer gelungenen Ausstellung im FeRRUM das Können und Geschick der Schüler einzigartig präsentiert. Ing. Thomas Hocke (Bürgermeister der Stadt Turnov), Mgr. Jana Svobodová (2. Direktorin) und Petr Novotný (Autor der Wandskulptur) waren zur Vernissage angereist. Die Ausstellung "Ideen werden eisern" zeigt zu den Öffnungszeiten des FeRRUMs eine Dokumentation des jährlichen Fachpraktikums der Schüler in Ybbsitz und Diplomarbeiten.